"Queerovision": Sarah Wiener verwechselt bei Werbeaktion die Flaggen Italiens und Ungarns



Italien Foto: pexels.com / gemeinfrei

Sarah Wiener, Listenplatz-Zweite zur Europawahl der österreichischen Grünen, wirbt seit Dienstag in einem Video für ein „schwuleres“ Europa. In Anlehnung an den bald stattfindenden „Eurovision Song Contest“ führt sie eine Wertung durch, in der Länder nach Schwulenrechten bewertet werden. Dabei verwechselt sie prompt die Flaggen von Ungarn und Italien miteinander.



Grüne Sarah Wiener hat Problem mit Flaggen