20. Juli 1944Jusos: Hitler-Attentat „kein anständiger Antifaschismus“


Streit um 20. Juli 1944. Juso-Vorsitzende Jessica Rosenthal ist aus Sich der Juso eine "anständige Antifaschistin". Claus Schenk Graf von Stauffenberg sei dagegen ein "Antidemokrat".


Das Attentat Stauffenbergs auf Hitler heute vor 78 Jahren war für die Jusos „kein anständiger Antifaschismus“. Dies sei vielmehr, heute bei Wind und Wetter eine verschwörungsideologische Demo zu blockieren.


Dieser Beitrag 20. Juli 1944Jusos: Hitler-Attentat „kein anständiger Antifaschismus“ wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.