40 Personen prügelten sich vor Schnellrestaurant krankenhausreif Hildesheim: Erst Döner, dann Massenschlägerei mit Messereinsatz

Vor einem Hildesheimer Dönerladen in Bahnhofsnähe prügelten sich am späten Samstagabend 40 Personen unter Messereinsatz. Mehrere verletzte Personen wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die Polizei hält sich bedeckt, was die Nationalität der Beteiligten angeht. Sie spricht von „einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen“ und  teilte folgendes mit: „Nach ersten Ermittlungen hatte diese Auseinandersetzung ihren Ursprung […]