„Allahu akbar“-Terror in Wien: 50 jugendliche Muslime stürmen katholische Kirche


(David Berger) Gestern Abend stürmten in Wien-Favoriten etwa 50 jugendliche Muslime unter „Allahu akbar“-Rufen die Wiener Antonskirche, traten gegen das Taufbecken und die Beichtstühle Wie Österreichisches Medien vermelden, kam es gestern auch in Wien zu Randalen islamistischer Jugendlicher. Zunächst kamen in Wien-Favoriten etwa zwei dutzend türkischstämmige Jugendliche am Reumannplatz zusammen, schrien „Allahu akbar“, waren mit […]


Der Beitrag „Allahu akbar“-Terror in Wien: 50 jugendliche Muslime stürmen katholische Kirche erschien zuerst auf Philosophia Perennis.