Anzeige – Wirtschaftsfachwirt (IHK) Maximilian Hallmann: Als qualifizierter Allrounder zur Führungskraft

Dass Bildungsbiografien nicht immer geradlinig verlaufen, weiß Maximilian Hallmann aus eigener Erfahrung. Nach seiner Ausbildung zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten folgten berufliche Stationen in unterschiedlichen Branchen. Seinen Weg bis zum kaufmännischen Betriebsleiter und Stellvertreter des Chefs bei der Essener Elektro Wiegand GmbH hat er ohne Abitur geschafft. In diesem Jahr spezialisierte sich der Dreißigjährige mit der Aufstiegsfortbildung zum „Wirtschaftsfachwirt“ (IHK) bei der BCW Weiterbildung in Essen.