Araber überfällt Frau mit Messer und vergewaltigt sie in Wohnung

Dresden. Grauenhafter Überfall in der Dresdner Neustadt: Eine junge Frau (24) ist am Mittwochabend in ihrer Wohnung vergewaltigt worden! Tatverdächtig ist ein 34-jähriger Jordanier, der immer wieder mit unterschiedlichen Namen auftritt. Er soll gegen den Willen des Opfers die Wohnung betreten, sie mit einem Messer bedroht und sie dann missbraucht haben.