Covid-19 senkt die Lebenserwartung der 65-Jährigen


Im Vergleich zum Jahr 2019 sank die durchschnittliche Lebenserwartung der 65-jährigen Frauen um 0,5 Jahre auf 22,2 Jahre und der 65-jährigen Männer um 0,7 Jahre auf 19,3 Jahre. Bei der statistischen Lebenserwartung handelt es sich nicht um eine Prognose, sondern im Wesentlichen um den IST-Zustand in einem vergangenen Jahr. Bei den abgebildeten Zahlen handelt es sich um die durchschnittliche...


Source