Dann wird in der Alles-im-Griff-Rhetorik des Kanzlers ein Widerspruch deutlich

Hat dieser Bundeskanzler irgendwelche Zweifel am eigenen Handeln? Bei der letzten Befragung im Bundestag vor der Sommerpause will Olaf Scholz (SPD) den Eindruck vermitteln, er habe alles unter Kontrolle. Doch an einer Stelle gelingt ihm das nicht mehr.