Die beschädigte Kindheit – Das Krippensystem in der DDR

Als der Eiserne Vorhang zusammenbrach und ein unverstellter Blick auf die Zustände in den sozialistischen Ländern möglich wurde, wollten vor allem diejenigen, die immer der Meinung waren, die DDR sei das bessere Deutschland, auch wenn sie froh waren, nicht dort leben zu müssen, nicht so genau hinschauen. Was Kindern im Arbeiter- und Bauernstaat angetan wurde, … „Die beschädigte Kindheit – Das Krippensystem in der DDR“ weiterlesen