EM-Vorrundenspiel unterbrochen: Däne Eriksen kollabiert und muss reanimiert werden

Das Vorrundenspiel der Fußball-EM zwischen Dänemark und Finnland ist am Samstag in der 43. Minute unterbrochen worden, nachdem der Däne Christian Eriksen auf dem Rasen zusammengebrochen war. Die sofort herbeigerufene Helfer führten lebensrettende Maßnahmen aus.