Enrico Komning: „Blackout ist keine Frage mehr des OB, sondern des WANN!“


„Sie haben geschworen, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden. Fangen Sie endlich damit an!“ Klare Worte des Parlamentarischen Geschäftsführers der AfD-Bundestagsfraktion, Enrico Komning, im Deutschen Bundestag. Die Frage sei nicht mehr „OB“, sondern „WANN“ es zu einem Blackout in Deutschland mit schwersten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verwerfungen komme.


Komning forderte den Weiterbetrieb ALLER noch am Netz befindlichen drei Kernkraftwerke und ein Wiederanfahren der Ende 2021 abgeschalteten Atommeiler sowie die Reaktivierung aller Kohlekraftwerke: „Wir brauchen JETZT grundlastfähigen Strom.“ 


Das Blackout-Risiko wird sich nach Einschätzung des AfD-Politikers mit dem absehbaren Gasmangel noch „potenzieren“. Komning widersprach im Plenum der Darstellung der Bundesregierung, die Gasspeicher in Deutschland seien gut gefüllt. Die jetzige Bevorratung werde „vielleicht bis Weihnachten“ reichen.


The post Enrico Komning: „Blackout ist keine Frage mehr des OB, sondern des WANN!“ appeared first on Deutschland-Kurier.