Fall Kabuls: Bundesregierung war Ende 2020 gewarnt




Taliban-Kämpfer fahren mit erbeuteten Fahrzeugen durch Kabul. (Foto vom 19. August) | AP




Zur Machtübernahme durch die Taliban galt in Bundesministerien lang eine Erzählung: Niemand konnte den Fall Kabuls so schnell vorhersehen. Vertrauliche Unterlagen dagegen zeigen: Bundeswehr und BND hatten bereits Ende 2020 düstere Szenarien prognostiziert. mehr



    Meldung bei www.tagesschau.de lesen