FC Köln: Wehrle sieht Notwendigkeit zum Sparen

Der scheidende Geschäftsführer Alexander Wehrle hat den Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln zu einem schmerzhaften Sparkurs ermahnt. "Die nächsten Jahre müssen wir den Gürtel enger schnallen", sagte Wehrle im Interview des "Kölner Stadt-Anzeigers", das am Freitagabend veröffentlicht wurde. Dabei wird