Flucht aus Russland: "Das ist doch alles Unsinn, was hier passiert"

Per Auto, Fahrrad oder zu Fuß: Tausende Russen versuchen, ihre Heimat zu verlassen, um Putins Teilmobilmachung zu entgehen. Vor der Kamera schildern sie ihre Flucht und Gründe.Seitdem Wladimir Putin die Teilmobilmachung Hunderttausender Reservisten befohlen hat, wollen zahlreiche Menschen das Land verlassen. Mit dem Auto fahren sie in Richtung Finnland, Kasachstan oder Georgien. Doch im kilometerlangen Stau an den Grenzen rennt ihnen die Zeit davon.Die erschütternden Berichte junger Männer von ihrem Fluchtweg und schmerzlichen Abschieden sehen Sie hier oder oben im Video.