HINTERGRUND: Börsen und Kryptohandelsplätze wollen mehr als nur Coins anbieten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für Kryptowährungen und ihre Handelsplätze standen die Zeichen noch nie so gut wie derzeit: Infolge von Corona-Beschränkungen und auf der Suche nach dem Nervenkitzel zu Hause
investieren Privatanleger verstärkt in riskantere Assets und haben dabei auch so genannte Coins für sich entdeckt - doch die Börsen für die vergleichsweise junge Anlageklasse wollen inzwischen mehr