Im Fall von russischer Invasion: USA setzen auf "Druckmittel" bei Nord Stream 2


Seit Jahren ist Nord Stream 2 den USA und anderen westlichen Staaten ein Dorn im Auge. Angesichts einer befürchteten Invasion der Ukraine durch Russland bringt das Weiße Haus erneut empfindliche Maßnahmen gegen die Ostseepipeline ins Spiel. Deutschland zeigt sich kooperativ.