Kim kündigt Lockdowns an: Nordkorea meldet weitere 21 "Fieber"-Tote


Mehr als zwei Jahre nach Ausbruch der Corona-Pandemie meldet auch Nordkorea Hunderttausende Fieber-Fälle. Inzwischen sollen mehr als eine halbe Million Menschen betroffen sein. Die Zahl der Toten liegt den Angaben bei 27.