Knallharte Erpressung: Argentinien und Brasilien verzichten auf Pfizer-Impfstoff


Verhandlungen über den Ankauf und die Verwendung des Corona-Impfstoffs von Pfizer/Biontech sind in Südamerika gescheitert. Grund waren dreiste Forderungen des US-Konzerns.


Bisher war in Brasilien der chinesische Impfstoff CoronaVac sowie jener von Astra-Zeneca verwendet worden, die beide eine Notfallzulassung der Behörden erhalten hatten. Vor wenigen Tagen war schließlich auch das Vakzin von Pfizer/Biontech in dem südamerikanischen Land zugelassen worden. Zur...