Kulturstaatsministerin Roth wagt sich in Berlin in die Höhe


Das Archiv wird derzeit erweitert, es entsteht unter anderem ein rund 20 Meter hoher Turm. Roth lobte die Konstruktion als hell, transparent und einladend. Es solle ein Ort zum Nachdenken und Lernen, zum Austauschen und zur Kontroverse werden.