Mehr Homeoffice: Bayern schlägt konkrete Steuervorteile vor

Die Corona-Pandemie hat die Diskussion um das Homeoffice angeheizt. Um die Arbeit im Heimbüro zu fördern, legt Bayern konkrete Vorschläge vor. Der Finanzminister des Freistaates, Albert Füracker (CSU), plädiert für bessere Abschreibungsmöglichkeiten für Unternehmen und eine längere Homeoffice-Pauschale für Arbeitnehmer.