Mindestlohn - Spielball politischer Interessen


Straubinger Tagblatt [Newsroom]
Straubing (ots) - Dies ist insofern problematisch, weil dadurch die Gefahr droht, dass der Mindestlohn zu einem Spielball politischer Interessen wird. Schon jetzt gibt es ja einen Überbietungswettbewerb, denn die Linke fordert bekanntermaßen 13 ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell