Ministerin: Warmwasser abdrehen ist "rechtswidrig"

Bundesbauministerin Klara Geywitz warnt Vermieter davor, warmes Wasser abzustellen, um Energie zu sparen. Das verstoße gegen geltendes Recht. Eine Wohnungsgenossenschaft darf ihren Mietern nach Ansicht von Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) nicht das warme Wasser abdrehen, um Energie zu sparen.