Moderner Fünfkampf - Hindernislauf soll Reiten ersetzen


Das Bild zeigt die Reiterin Annika Schleu. Sie sitzt auf einem Pferd. Das Pferd will nicht über ein Hindernis springen. Das war bei den Olmpischen Spielen.   Der Weltverband für Modernen Fünfkampf hat für das Springreiten die vorgesehene Ersatz-Disziplin konkretisiert. Wie der Verband mitteilte, sollen auf einer Distanz von 100 Metern zehn verschiedene Hindernisse gemeistert werden.