Nach dem Spiel erklärt Kimmich, warum er nicht gegen Corona geimpft ist

Bayerns Joshua Kimmich bestätigt nach dem Sieg gegen Hoffenheim, dass er nicht gegen Corona geimpft ist. Dann setzt der Nationalspieler zu einer kritischen Erklärungsrede. Der Verein erklärt, man tue alles, um die Profis von einer Impfung zu überzeugen.