Neue Migranten-Karawane zieht nach Guatemala - Mexiko verstärkt Kontrolle

Wieder sind Tausende von Migranten aus Honduras in Richtung Amerika unterwegs. Nach Angaben lokaler Medien flüchten sie vor Gewalt, Armut und den Folgen zweier verheerender Hurrikans. Die Regierung Guatemalas rief Honduras zu Massnahmen auf, Mexiko verstärkte  die Überwachung der Grenze mit Guatemala.