NSU-Graffiti entdeckt: Brandanschlag auf Büro von Familienministerin Paus


Eine oder mehrere unbekannte Personen zünden in Berlin eine Sitzbank vor dem Wahlkreisbüro von Grünen-Ministerin Paus an. Mitarbeiter können die Flammen löschen. Neben der Brandstelle prangt eine Neonazi-Schmiererei. Die Politikerin ist schockiert, aber kämpferisch.