POL-AUR: Nachtrag zur Pressemitteilung: Aurich-Hinweis auf präparierten Köder von Dienstag, 19.01.2021


Polizeiinspektion Aurich/Wittmund [Newsroom]
Aurich/Wittmund (ots) - Erste Ermittlungen zum Fund eines mit Käse bestückten Metallhakens haben ergeben, dass es sich bei dem Haken offensichtlich um ein Bestandteil einer Lebend-Mausefalle mit Drahtkäfig handelt. Es kann von daher nicht ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell