POL-HRO: Fünf verletzte Businsassen nach Vollbremsung


Polizeipräsidium Rostock [Newsroom]
Rostock (ots) - Am heutigen Montagnachmittag, 08.08.2022, ereignete sich in Rostock ein Verkehrsunfall bei dem durch eine Vollbremsung eines Linienbusses fünf Insassen verletzt wurden. Gegen 17:15 Uhr wollte der Busfahrer am Mühlendamm, Haltepunkt ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell