Politische Entwicklungen und Stimmen zum Krieg - Melnyk zu schweren Waffen: „Eindruck, dass der Kanzler nicht liefern will“


Altkanzler und Gas-Lobbyist Gerhard Schröder verliert einen Teil seiner Privilegien. Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses kritisiert Friedrich Merz. Und der ukrainische Botschafter Andrey Melnyk fordert eine Vermittlerrrolle von Deutschland und Frankreich. Alle Stimmen und Entwicklungen zum Ukraine-Krieg hier im Ticker.