Republikaner legt mutmaßliche Beweise über China-Geschäfte der Biden-Familie vor


Seit Längerem versuchen die Republikaner einen Untersuchungsausschuss wegen der umstrittenen China-Geschäfte der Biden-Familie einzuleiten. Erst letzte Woche lehnte das US-Repräsentantenhaus einen Antrag dazu ab. Ein Brandbrief von James Comer, Mitglied des Ausschusses, der zeitgleich an die Regierung ging, hat es jedoch in sich.


Der Beitrag Republikaner legt mutmaßliche Beweise über China-Geschäfte der Biden-Familie vor erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch).