Schales Gefühl / Kommentar zum Staatsakt für die Corona-Toten


nd.DerTag / nd.DieWoche [Newsroom]
Berlin (ots) - Ein Raum für Trauer sollte es sein - kein Moment der Aufarbeitung. Der Staatsakt für die Corona-Toten sollte den Hinterbliebenen zeigen, dass sie mit ihrem Schmerz nicht allein sind. Ein Zeichen der Verbundenheit des und der ... Lesen Sie hier weiter...

Original-Content von: nd.DerTag / nd.DieWoche, übermittelt durch news aktuell