Selber eingewiesen: Von Polizei erschossener 16-Jähriger war vor der Tat in Psychiatrie



Der 16-Jährige, der am Montag in Dortmund von einem Polizisten erschossen wurde, hat sich kurz vor der Tat selber in eine Psychiatrie einweisen lassen. Ob er suizidal war, wird weiter geprüft. Die Ermittlungen dauern an.