Sydney: Schwere Überschwemmungen, ein Mensch gestorben

Tausende mussten ihre Häuser in Sydney bereits verlassen. Behörden warnen vor Sturzfluten und Erdrutschen, ein Mann wurde tot im Hafen der Stadt geborgen. In der Nacht könnte sich die Lage »erheblich« verschlimmern.