Ungarn muss Migranten-Familie Entschädigung zahlen

Der Menschenrechts-Gerichtshof verurteilt Ungarn zu einer Entschädigungszahlung wegen unwürdiger Behandlung einer Familie. Diese hatte über katastrophale Zustände im Lager in Röszke berichtet.